Encasing - Matratzenbezüge




 

Beim Schutz gegen Milben und deren Allergene auch immer das Partnerbett mit schützen


 

Vollschutz aus Evolonfilament®


Von allen Dingen, die sich in der Wohnung befinden, sind die Matratzen der bevorzugte Aufenthalt der  Hausstaubmilben. Sie müssen die  Milben und ihre Allergene daran hindern, an die Oberfläche zu gelangen, sie „einsperren“. Umhüllen Sie daher die Matratzen mit allergen - und milbendichten Bezügen. Wenn mehr als ein Bett im Raum vorhanden ist, sollten alle Betten bezogen werden. Denken Sie bitte auch an die eventuell vorhandenen Kinderbetten, auch als vorbeugende Maßnahme.

Eigentlich wäre es unter Hygienegesichtspunkten sinnvoll, jede Matratze mit einem Schutzbezug zu beziehen: Eine Matratze kann immer nur oberflächlich gereinigt werden und nicht wie ein Bettbezug gewaschen werden. Unter Allergiegesichtspunkten ist es primär erforderlich, schädlichen Einfluss aus der Matratze heraus, von innen nach außen zu berücksichtigen.

Für einen modernen Matratzenschutz gibt es zwei grundsätzliche Möglichkeiten: einmal (Sauberkeit im Vordergrund): eine hochwertige Polyurethanfolie beschichtet mit Jersey (Hautkontakt!), vornehmlich im Objektbereich -  oder (Milbenschutz im Vordergrund) für die Verwendung im privaten Sektor: ein Vollbezug aus Evolon®. Beide Varianten müssen um wirksam zu sein die Matratze komplett umschließen, um den Milben auch nicht über Umwege den Weg nach draußen zu ermöglichen.

In dieser Kategorie finden Sie Matratzenschutzbezüge dormabest envelope aus Evolon® als Vollschutz, mit Reißverschluß unterlegt gearbeitet (Dichte!) und rundherum um die Matratze (dreiseitig). Natürlich ist auch dieser Artikel zertifiziert und für den häuslichen Gebrauch in jeder Beziehung ideal.

Diese Variante bietet die aktuell höchstmögliche Sicherheit vor Milben, Milbenkot und sogar den Allergenen aus Milbenkot. Der Bezug zeichnet sich überdies durch sehr gute Wasch- und Trockeneigenschaften aus: die mögliche 95° Wäsche tötet alle Milben und vernichtet die Allergene.

In der Rubrik Objektwäsche für Hotels, etc. finden Sie darüber hinaus Matratzenschutzbezüge, mit Reißverschluss rundherum mehrseitig, auf der Oberseite einen Feinjersey laminiert mit der Unterseite in Form einer Polyurethanfolie, die alle entsprechenden Anforderungen gleichzeitig erfüllen.

Sie benötigen eine andere Größe, als hier aufgeführt? Kein Problem, wir fertigen hier in Westfalen und können damit "Ruck-Zuck" auch Ihre Größe produzieren, bitte sprechen Sie uns an!

Und auch noch wichtig: bitte denken Sie unbedingt an die Matratzenhöhe an - wir fertigen für unterschiedliche Steghöhen und möchten so die Passgenauigkeit optimieren zu Ihrem absoluten Komfort.

Das Non-Plus-Ultra gegen Milbenallergene auf textilem Gebiet ist Evolon® - in diesem Abschnitt erhalten Sie Ihre Matratzenencasings aus diesem Material.  Für Matratzenencasings  dormabest envelope aus Evolon®  haben wir das Ecarf-Siegel erhalten; sie sind damit garantiert als wirksam gegen Milbenallergene zertifiziert.

Evolon® ist ein einzigartiges, aus Mikrofilamenten bestehendes Textilmaterial, das sehr gute textile und mechanische Eigenschaften vereint. Wie auch die traditionelle Mikrofaser ist es weich, biegsam und leicht, gleichzeitig aber auch sehr widerstandsfähig.

Dank seiner kompakten Faserstruktur ist Evolon® ein dichtes Material mit sehr guten Barriere- und Filtrationseigenschaften. Die Kapillare zwischen diesen superfeinen Fäden sind so dicht, dass selbst Allergene sie nicht durchdringen können.

Durch das aus Mikrofilamenten bestehende Innengefüge ist Evolon® atmungsaktiv und schnell trocknend. Evolon® ist waschbar (kochfest und industriewäschegeeignet) und vorrangig für dauerhafte Anwendungen geeignet.


Mehr über Evolon® und über vielfache weitere Anwendungen bei Evolon, einem Unternehmen der Freudenberg Gruppe

Mikrofilamente – eine neue Generation von Mikrofasern …..


 

Tertifiziertes_ Matratzenencasing
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)